Grenzstein der
Grube Gottes Segen

Grenzstein der
Grube Gottes Segen
aus dem Jahre 1774.

Dieser sogenannte
Lochstein markiert die
Grenze (Markscheide) zwischen
den Feldern Neuer Gottes Segen und
Neues St. Jacobsglück.


Weitere Information im:
Bergwerksmuseum Grube Samson
Sankt Andreasberg


Text der Tafel 23