Getreuer Bergmann

Die wichtigste
Straßberger Grubenrevier
mit einer Teufe von 160m.
Wasserlösung über den Hüttenstollen
Bauerstreckung in östlicher Richtung. Nach
100m Teufe Abnahme der Erzführung. Auf der
3. Sohle bei 120m ein Nest Weißgültigerz angetroffen,
welches 600 Mark Silber ergab.
Gewinnung von 1712-1733:
33885 Mark Silber
1646 Ztr. Blei
316 Ztr. „Metall“
1745 wurde die Grube stillgelegt.


Text der Tafel 111