Ehemaliger
Förderschacht
für Eisenerz

Goldschacht

Teufe bis zum
Eskeborner Stollen 32 m
1825 Fund von goldhaltigem Selenerz
Verwahrung 1863
Bei Erkundungsarbeiten wurden 1956 Gesenke bis zu
einer Teufe von etwa 110 m angelegt.

Typlokalität des Minerals Selenkupferkies (CuFeSe2)

Geopark


Text der Tafel 37