Adolf Friedrich
Herzog von Cambridge

Dieses
alte Bergmannshaus
besichtigte am 29. September 1827
Adolf Friedrich Herzog von Cambridge,
Generalgouverneur des in
England residierenden hannoverschen
Königs Georg IV. August Friedrich,
um sich einen Eindruck von den Wohn-
verhältnissen der Bergleute zu verschaffen.


Text der Tafel 24