Oberer Hütschentaler
Graben

Dieser Weg
begleitete einst den
Oberen Hütschentaler Graben,
der seine Wasser ca. 500 m
von hier der Innerste entnahm
(etwa bei der Straßen brücke) und
sie nach den Gruben auf dem Hütschentaler
Gangzug leitete. Durch die Bergnase hinter dieser
Tafel wurde der Graben unterirdisch geführt, durch
einen sog. "Wasserlauf, dessen unteres Mundloch noch
erkennbar ist.


Text der Tafel 49