Willy-Müller-Weg und
Obere Wildemanner Graben

Der
Willy-Müller-Weg
ist ein alter Grabenweg,
der 1961 dem um den Harzklub-
Zweigverein Wildemann Verdienten
gewidmet wurde. Der Weg begleitete einst
den mehr als 2 km langen Oberen Wildemanner
Graben
, der die Wasser aus dem Grumbachtal hin
zu den Bergwerksanlagen des Spiegeltaler Gangzugs,
insbesondere auf die "herrschaftlichen Künste", leitete.


Text der Tafel 54