Sängerlaube

Diese Baumgruppe
umgrenzte einst die so
genannte Sängerlaube,
1888 vom Männergesangverein
Germania
gepflanzt und eingeweiht Sie
war für den 1839 gegründeten
Chor Ziel sommerlicher Ausflüge.


Text der Tafel 81