Marmormühle

Die Marmormühle
wurde 1719 durch den braunschw,
Kunstunternehmer Delion errichtet. Sie war
mit einem Schleif-, Schneid-, und Drechselwerk
ausgerüstet und verarbeitete roten, schwarzen und grauen
Marmor ...
… der Krocksteiner Marmorbrüche (nach Tafel)
... zu Tischplatten, Dosen, Tintenfässern aber auch
zu Gedenk- u. Grabsteinen.(nach Doku.)


Text der Tafel 18