Alter Segen

50 m nördlich
von hier befand sich
der Schacht der Grube
„ Reicher Seegen des Herrn“
(liegender Himmlisch Heerer Gang, Rosenhöfer Zug)
Teufe 470 m
betrieben seit 1591
ab 1679 „Alter Seegen“ genannt.
1591-1905


Text der Tafel 44