Grube Weißes Roß

25m nördlich
der Straße befand sich
der Schacht der Grube „Weißes Roß“
Teufe 200 m
(Weiße Rösser und Philippiner Gang, Burgst ätter Zug)
1660-1799


Text der Tafel 53