Dennert-Tanne

  

typische Dennert-Tanne
Die Dennert-Tannen, auch als Dennert-Fichten bezeichnet, erklären prägnant den geschichtlichen Hintergrund ihres Standortes. Oberbergrat Herbert Dennert (* 29.9.1902 ,† 21.3.1994) entwarf diese ca. 70cm*80cm großen, hölzernen Informationstafeln. Ihre Tannenform und die Farbgebung dokumentieren den engen Bezug zum Harz.

Die Holztafeln waren mit schwarzen Kantenleisten versehen, welche die grün umrandete, gelbe Textfläche umgaben. Schwarz symbolisiert die untertägige Dunkelheit; grün steht für die Fichten bewachsene Erdoberfläche und gelb ist die Leben spendende Sonne.

Die ersten Texte formulierte Herr Dennert zwischen 1949 und 1981 und der Oberharzer Geschichts- und Museumsverein stellte die ersten Tafeln auf. Er betreut ca. 200 Dennert-Tannen im Oberharz. Die erste war der ehemalige Grube Sarepta in Clausthal gewidmet.

Ursprünglich wurde in der Spitze das Bergwerks-Symbol "Schlägel- und Eisen" abgebildet.

Inzwischen stellen auch andere Organisationen diese Informationstafeln auf und ersetzen das Logo in der Spitze teilweise durch andere Symbole, i.d.R. dem Gemeindewappen.
So betreuen einige Zweigvereine des Harzklubs knapp 200 Dennert-Tannen, diverse Bergwerks- und Museumsvereine ebenfalls um die 200 der Schilder aber auch viele weitere Organisationen. Die für diese WebSite geltende vollständige Übersicht ist unter "Interna/Quellen" zu finden.

Die neuen Tafeln sind i.d.R. aus Kunststoff oder Aluminium gefertigt.

 

Hinweis zum Unterharz:
Die Dennert-Tannen aus dem Unterharz sind bislang fast alle unter Neudorf registriert.

 

Auf der "Harz-Seite.de" finden Sie
- die Vita von Herbert Dennert und
- die Braunlager Dennert-Tannen als PDF-Datei.



Herbert Dennert

 


Positionierung

Die Dennert-Tannen sind i.d.R. nach Koordinatenangaben eingetragen. Wurde der Standort beschrieben, erfolgte die Positionierung nach der Google-Karte und nicht nach der Satellitenaufnahme.

Über die Gültigkeit der gezeigten Position informiert das "i-Popup" auf der Karte und ggf. das Symbol über der Tanne.

- Eine rot ausgekreuzte Tanne ist nach Standortangabe nicht gefunden worden.

- Die Position einer Tanne mit rotem "?" wurde noch nicht überprüft.


Diese WebSite

Auf dieser WebSite sind die Daten der im Harz stehenden Dennert-Tannen zusammengestellt. Dazu gehören immer der Standort als Text und geographische Daten, der Titel und die betreuende Organisation. Zu jeder Tanne sollten auch ein Foto, der Textinhalt und weiterführende Informationen notiert sein.

 

Mit den beiden Menüs "auf Karte / listen & wählen" und "auf Karte / alle anzeigen" können die Dennert-Tannen auf Goolge-Maps dargestellt werden. Die Symbole zeigen beim Anklicken weitere Informationen. Zu beachten ist:


Der aktueller Stand und die Historie sind im RSS-Feed dokumentiert : RSS-Feed